Webnews

Aktuelles:

26. RAIFFEISEN Beachgrümpi

--> zur Anmeldung

--> Neu: Beerpong-Turnier (am Samstag im Festzelt)

Vereinsheft 23/24 (als Pdf-Datei)

 

nächste Heimspiele

 
 

Einsiedeln rockt Kantonalmeisterschaften

Dieses Jahr durfte der VBC Pfäffikon die Schwyzer Volleyballmeisterschaft in der Turnhalle Weid durchführen. Fünf Titel gingen dabei an den VBC Einsiedeln, zwei an den VBC March und einer an den VBC Küssnacht.

Am Samstag, 6. April, und am Sonntag, 7. April, kämpften 37 Teams um den begehrten Titel des Schwyzer Volleyballmeisters, wobei in acht verschiedenen Kategorien insgesamt 75 Spiele stattfanden. Für den kleinen Volleyballverein aus Pfäffikon war dies eine echte Herausforderung, brauchte es neben der gesamten Turnierorganisation doch weitere Helferinnen und Helfer in der Festwirtschaft und für den Spielbetrieb. Zum Glück sind die Volleyballerinnen und Volleyballer eine verschworene Gemeinschaft und helfen sich gegenseitig, wenn es gerade nicht so rund läuft.

Bei den Aktiven die Nase vorn

Gespielt wurden jeweils zwei Sätze gegen alle Teams in der gleichen Kategorie. Gewonnen hat letztlich das Team, das am meisten Sätze oder bei Satzpunktgleichheit die meisten Punkte gewonnen hatte. Wie im Volleyball üblich gab es keine Auseinandersetzungen unter den Teams, Fehler wurden zugegeben und kollegiale Fairness war selbstverständlich.

Bei den Herren wurden die Teams vom VBC Einsiedeln sowohl in der Kategorie 1./2. Liga als auch 3./4. Liga Schwyzer Meister. Ebenso gewannen die Frauen Teams vom VBC Einsiedeln den Titel in der Kategorie 2./3./4. Liga sowie bei den 5. Liga/Plausch-Spielerinnen. Der VBC March setzte sich als Sieger bei den Knaben in der Kategorie KU23 knapp vor dem TSV Steinen durch, wobei es zu bemerken gibt, dass der TSV Steinen in dieser Kategorie mit drei Mannschaften angetreten ist. Die Schwyzermeisterinnen bei den Juniorinnen kommen in der Kategorie MU23 vom VBC Küssnacht. Bei den MU19-Teams holte sich der VBC March und bei den MU17-Teams der VBC Einsiedeln den Titel.

Die Siegerinnen und Sieger erhielten als Preis einen neuen Volleyball, beschriftet mit dem gewonnen Titel.

 

Die Ranglisten:

Damen 2./3./4. Liga

  1. VBC Einsiedeln D2
  2. TSV Steinen D1
  3. VBC Küssnacht
  4. VBC Einsiedeln D3
  5. TSV Steinen D2
  6. VBC March
  7. VBC Pfäffikon

Damen 5. Liga / Plausch

  1. VBC Einsiedeln
  2. TSV Steinen
  3. Volley KTV Moutathal
  4. VBC Suito Schwyz

Juniorinnen MU 23

  1. VBC Küssnacht
  2. VBC Einsiedeln
  3. VBC Suito Schwyz
  4. TSV Steinen
  5. Volley KTV Muotathal

Juniorinnen MU 19

  1. VBC March
  2. VBC Suito Schwyz
  3. VBC Pfäffikon

Juniorinnen MU 17

  1. VBC Einsiedeln
  2. Volley KTV Muotathal 1
  3. VBC Küssnacht
  4. Volley KTV Muotathal 2
  5. VBC March

Herren 1./2. Liga

  1. VBC Einsiedeln H1
  2. VBC Einsiedeln H2
  3. VBC March
  4. VBC Pfäffikon

Herren 3./4. Liga

  1. VBC Einsiedeln
  2. TSV Steinen
  3. VBC Einsiedeln Pläuschler
  4. VBC March

Junioren KU 23

  1. VBC March
  2. TSV Steinen 1
  3. VBC Einsiedeln
  4. TSV Steinen 2
  5. TSV Steinen 3

Hauptsponsoren

Foto SZKB zugeschnitten 1024

Foto Brauerei zugeschnitten 1024

Foto Dorfmetzg zugeschnitten 1024

Foto Conrad Kälin Getränke zugeschnitten 1024

logo beachplus
TWENTYFOUR_SPORT

Fitnesspartner:

DeLeurLogo

 

Beachgrümpi

raiffeisen
 

Banden

Birchler Holzbau
oraise
elektro schoenbaechler

 swisslos logo farbig

 

 
 

Newsletter